Compliance für Finanzintermediäre

Datum Frühjahr 2020
Dauer 13:00 bis 18:00 Uhr
Ort Kommod, Ruggell, Industriering 14, 9491 Ruggell,
Parkmöglichkeit direkt vor dem Gebäude
Teilnehmeranzahl max. 60 Teilnehmer
Zielgruppe Entscheidungsträger, Compliance Officer, IT-Verantwortliche, HR-Verantwortliche
Datenschutzbeauftragte
Kosten  
Anmeldung bis  

Kursinhalte und Referenten

Datenschutz im Personalwesen

Rebekka Grassmayr, Datenschutzexpertin, Sirius Consult AG, Ruggell

  • HR-Prozesse DSGVO konform gestalten

  • Verträge und Vereinbarungen für Mitarbeiter

  • Speicher-und Löschfristen Mitarbeiterdaten

  • Ausbildungskonzept für Mitarbeiter

Konzeption der Cyber Security

Luis Patsch, IT-Sicherheitsexperte, Sirius Consult AG, Ruggell

  • Bedrohungsszenarien und Risiken
  • Cyber Security Frameworks als Basis des Sicherheitskonzeptes

  • Sicherheitsreglements und Sicherheitsorganisation

  • Laufendes Monitoring der IT-Security

  • Mitarbeiter Sensibilisierung, Schulung

Cyberrisiken und neue Technologien –
 Wichtige Aspekte aus prüferischer Sicht


Jens Probst, Partner Risk Assurance
, PricewaterhouseCoopers AG

  • Bereiche im Fokus der Prüfungen für das Jahr 2019

  • Geforderte Aspekte von der FMA

  • Verknüpfung der Cyberrisiken und Risiken aus Neuen Technologien

  • Möglichkeiten zur Vorbereitung auf eine entsprechende Prüfung

Regulierungsupdate für Finanzintermediäre

Dr. Siegfried Herzog
, Compliance, Regulierung
 und Datenschutz
, CLL Compliance Labs GmbH, Vaduz

  • Die Drittstaatenproblematik gemäss DSGVO aus Sicht der
Finanzintermediäre

  • Das Verzeichnis der wirtschaftlichen Eigentümer Gesetz (VwEG)
 in der Praxis

  • Refakturierungsgesellschaften, Substanzerfordernisse und
 praktische Überlegungen zu § 165 StGB

  • Die Revision des FL-Treuhändergesetzes

EBA-Leitlinie 2019/2 (Outsourcing) –
 Neue Vorschriften in Liechtenstein


Christopher Oehri
, Director Risk Assurance
, PricewaterhouseCoopers
 GmbH

  • Bereiche im Fokus der Prüfungen für das Jahr 2019

  • Überblick über die EBA Outsourcing Leitlinie

  • Wesentlichen Anforderungen für betroffene Finanzintermediäre

  • Abweichungen, Ergänzungen und Auswirkungen zur bestehenden
 Regulierung

Anmelden

Unternehmen

Teilnehmer